Über GO Run For Fun

GO Run For Fun

Wir ermutigen Kinder durch gut organisierte Laufveranstaltungen zu mehr Gesundheit und Aktivität an

GO Run For Fun ist eine internationale Kampagne, die Kinder dazu ermutigen soll, durch spielerische Kurzstreckenlaufveranstaltungen aktiver zu werden. Mit über 290.000 teilnehmenden Kindern seit 2013 ist die Initiative bisher ein phänomenaler Erfolg.

Laufen ist einfach, und Kinder tun es von Natur aus. Es macht Spaß, ist gut für ihr Selbstvertrauen und toll für ihre Gesundheit und Entwicklung.

Es ist nicht teuer und Grundlage für viele andere Sportarten. Wenn das Lauffieber Kinder früh genug packt, neigen sie dazu, daran festzuhalten, und das führt zu einem aktiveren und gesünderen Lebensstil.

Unsere gut organisierten Laufveranstaltungen ermutigen die Kinder, sich auf die Herausforderung vorzubereiten, einen 2 km langen Fun Run zu absolvieren, ihr Bestes am Tag zu geben und ihren Lauf zu einer unvergesslichen Leistung zu machen.

Internationale Reichweite

GO Run For Fun findet derzeit in Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Belgien, Italien, Schweiz, Norwegen, USA, Mexiko und Singapur statt – und wir wachsen weiter!

Um unsere geplanten Veranstaltungen zu verfolgen und herauszufinden, wann wir in Ihrer Nähe laufen, besuchen Sie unsere Veranstaltungsseite.

Warum ist die GO Run For Fun-Kampagne so wichtig?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) betrachtet Fettleibigkeit bei Kindern als eine der größten globalen Herausforderungen im Bereich der öffentlichen Gesundheit im 21. Jahrhundert. Adipöse Kinder und Jugendliche sind einem erhöhten Risiko ausgesetzt, verschiedene Gesundheitsprobleme zu entwickeln, und werden eher zu fettleibigen Erwachsenen.

Im Vereinigten Königreich gibt es 3,5 Millionen Kinder im Alter zwischen fünf und neun Jahren. Im gesamten Vereinigten Königreich und in allen Altersgruppen nimmt die Gesamtaktivität ab.

Fast ein Fünftel der vier bis fünf-Jährigen und ein Drittel der zehn bis elf-Jährigen sind übergewichtig oder fettleibig (The National Child Measurement Programme (NCMP) 2012/13).

Vier von fünf Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis fünfzehn Jahren haben weniger als 60 Minuten körperliche Aktivität pro Tag.

Für sehr kleine Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren ist es noch schlimmer, neun von zehn Kindern haben weniger als 60 Minuten körperlicher Aktivität.

Die GO Run For Fun-Kampagne fördert den Wandel. Sie fördert erfolgreich die Steigerung der körperlichen Aktivität bei Kindern und zeigt den Spaß am Sport.

Wie Sie sich engagieren können: